Bookmarks

Yahoo Gmail Google Facebook Delicious Twitter Reddit Stumpleupon Myspace Digg

Search queries

petunie und ohrwürmer, blutflecken pflastersteinen entfernen, osmo forsdal erfahrungen, Bi 58 in Tschechien kaufen, blutflecken von betonplatten entfernen, birkenwanze leimring, Blutflecken von Pflastersteinen entfernen, palmlilie wurzeln roundup, pfirsichbaum treibt nicht aus, bi 58 in polen kaufen

Links

XODOX
Impressum

#1: Ich argere mich> scheiß Egoisten

Posted on 2006-07-22 21:07:51 by Thomas Holle

Hallo,
gestern hatte meinen Garten komplett aufgeräumt.
Jetzt sieht er aus wie ein Trümmerfeld.

Ja, hier hat es geschneit:)

Wie üblich Westwind; ich bin echt sauer.

Das ist so ein Korkendreher/Drecksbaum, der mir bei jedem Windhauch seinen
Müll in "nur" meinem Garten verstreut.
Klasse gepflanzt- mache ich jetzt mit meinen anderen Nachbarn und pflanze ne
schöne Pappel mit Flug direkt ins Wohnzimmer.


Ich bin stocksauer;
unser Nachbar heisst allerdings Adam;

Ex der FDP Politikerin Ingrid Adam-Schwaetzer
Ein Freifahrtschein.

...., den Dreck mache ich am Montag, wenn die Neue noch im Bett liegt um
pünktlich 7:00 Uhr mit dem Laubbäser weg.

Ich bin echt sauer- das Zeug kommt sogar bei gekipptem Fenster bis in mein
Büro

Wenigstens an euch

freundliche Grüße
Thomas

Report this message

#2: Re: Ich argere mich> scheiß Egoisten

Posted on 2006-07-22 21:22:57 by Matthias Frank

Thomas Holle wrote:

> Ein Freifahrtschein.
>
Ach glaubst du du könntest irgendwem verbieten
einen Baum zu pflanzen (solange er weit genug
weg ist von der Grenze?

Das ganze erinnert an "Maschendrahtzaun" aber
du wirst schon wissen was du tust.

MfG
Matthias

Report this message

#3: Re: Ich argere mich> scheiß Egoisten

Posted on 2006-07-22 21:58:22 by Thomas Holle

&quot;Matthias Frank&quot; &lt;<a href="mailto:ciba-frank-news&#64;web.de" target="_blank">ciba-frank-news&#64;web.de</a>&gt; schrieb im Newsbeitrag
news:<a href="mailto:4ifc8qF37cuvU1&#64;individual.net..." target="_blank">4ifc8qF37cuvU1&#64;individual.net...</a>
&gt; Thomas Holle wrote:
&gt;
&gt;&gt; Ein Freifahrtschein.
&gt;&gt;
&gt; Ach glaubst du du könntest irgendwem verbieten
&gt; einen Baum zu pflanzen (solange er weit genug
&gt; weg ist von der Grenze?

Lass mich schätzen:

15 Meter Höhe hat das Dreksteil; 50 cm an der Grenze.

Überhang ca 2,50-3,00 Meter

(Komisch; das Vieh durfte nie gepflanzt werden/ist aber jetzt verjährt)

Überhang kommt wieder weg; seinem Freunf-meinem anderen Nachbarn spemdiere
ich dafür eine Pappel o.ä.

&quot;Wetten, das ich das Bäumchen so klein halte, das er es erst im verfluchten
6. Jahr sieht?!&quot;


&gt; Das ganze erinnert an &quot;Maschendrahtzaun&quot; aber
&gt; du wirst schon wissen was du tust.


Ja; leider- daran bin ich aber nicht schuld



MfG
Thomas

Report this message

#4: Re: Ich argere mich> scheiß Egoisten

Posted on 2006-07-22 23:16:44 by Thomas Holle

&quot;Matthias Frank&quot; &lt;<a href="mailto:ciba-frank-news&#64;web.de" target="_blank">ciba-frank-news&#64;web.de</a>&gt; schrieb im Newsbeitrag
news:<a href="mailto:4ifc8qF37cuvU1&#64;individual.net..." target="_blank">4ifc8qF37cuvU1&#64;individual.net...</a>
&gt; Thomas Holle wrote:
&gt;
&gt;&gt; Ein Freifahrtschein.
&gt;&gt;
&gt; Ach glaubst du du könntest irgendwem verbieten
&gt; einen Baum zu pflanzen (solange er weit genug
&gt; weg ist von der Grenze?

Weit genug ist er mit höchstens 50 cm bestimmt nicht
In der Regel haben wir Westwind; ich bekomme daher den ganzen Mist ab.

Du musst dir mal meinen Teich ansehen....

Nee, das geht mit aller Technik nicht weg.


&gt; Das ganze erinnert an &quot;Maschendrahtzaun&quot;

*Lach* den habense gespannt.
Ich habe es mit Kirschlorbeer überboten.
(Ist doch nicht meine Strohmatte *Idee;)


&gt; du wirst schon wissen was du tust.

Mit Sicherheit.
Die Anpflanzung war nie erlaubt .
Das Bäume wachsen wissen auch meine Kinder

Eigentlich heist das Rücksicht nehmen und überlegen.
Wetten, das ich kommende Woche meinen Laubbläser bei Besuch auff der
Nachbarterasse zur ständigen Partyzeit starte?!

Arschlöcher
es gibt Bäume. die gehören in den Wald.

MfG
Thomas
(Fliesenleger mit Pause)

Report this message

#5: Re: Ich argere mich> scheiß Egoisten

Posted on 2006-07-22 23:20:34 by Matthias Frank

Thomas Holle wrote:


&gt; Überhang ca 2,50-3,00 Meter
&gt;
&gt; (Komisch; das Vieh durfte nie gepflanzt werden/ist aber jetzt verjährt)
&gt;
Hättest du mal rechtzeitig dafür gesorgt, dass er weg kommt.
MfG
Matthias

Report this message

#6: Re: Ich argere mich> scheiß Egoisten

Posted on 2006-07-22 23:44:51 by Thomas Holle

&quot;Matthias Frank&quot; &lt;<a href="mailto:ciba-frank-news&#64;web.de" target="_blank">ciba-frank-news&#64;web.de</a>&gt; schrieb im Newsbeitrag
news:<a href="mailto:4ifj58F3hrr9U2&#64;individual.net..." target="_blank">4ifj58F3hrr9U2&#64;individual.net...</a>
&gt; Thomas Holle wrote:
&gt;
&gt;
&gt;&gt; Überhang ca 2,50-3,00 Meter
&gt;&gt;
&gt;&gt; (Komisch; das Vieh durfte nie gepflanzt werden/ist aber jetzt verjährt)
&gt;&gt;
&gt; Hättest du mal rechtzeitig dafür gesorgt, dass er weg kommt.


Da habe ich noch nicht hier gewohnt.

Ich spekuliere wirklich mit Borkenkäfern; ich habe doch keine Müllhalde;)

MfG
Thomas

Report this message

#7: Re: Ich argere mich> scheiß Egoisten

Posted on 2006-07-22 23:50:06 by Werner Boehnke

Hi,

Thomas Holle schrieb:

&gt; Mit Sicherheit.
&gt; Die Anpflanzung war nie erlaubt .
&gt; Das Bäume wachsen wissen auch meine Kinder

So ein Baum steht ja nun nicht von heut auf morgen da, irgendwer hat
doch gepennt, wenn nicht du selbst, dann deine Vorgänger. Oder stand der
Baum schon da, als du das Grundstück erworben hast? Dann verstehe ich
die Aufregung nicht.

&gt; Eigentlich heist das Rücksicht nehmen und überlegen.
&gt; Wetten, das ich kommende Woche meinen Laubbläser bei Besuch auff der
&gt; Nachbarterasse zur ständigen Partyzeit starte?!

Hast du es so nötig, auf diese Art und Weise, auf dich aufnerksam zu
machen?

&gt; Arschlöcher

Was erwartest du jetzt konkret von deinem Nachbarn? Das er Christo und
Jeanne-Claude bestellt, damit die den Baum zu Blütezeit verpacken?
Nun gut, ich kenne die Zusammenhänge nicht, vielleicht hat er den Baum
ja auch vom Vorgänger übernommen. Was soll der gute Mann denn machen,
vermutlich darf er den Baum laut Baumschutzsatzung noch nicht Mal
fällen. Hast du mal mit ihm gesprochen? Vielleicht ist es ihm ja auch
unangenehm, denn ich vermute mal, die Belästigung betrifft ja nicht nur
den Pollenflug sondern auch den Laubfall im Herbst.

&gt; es gibt Bäume. die gehören in den Wald.

Das kannst du dem Baum 10 x am Tag erzählen, glaub mir, der wird das
nicht verstehen.

Gruß
Werner

--
Die riesige deutschsprachige Riesenkuerbisseite
&quot;Wenn groß nicht groß genug ist&quot;
<a href="http://www.riesenkuerbis.org/index.html" target="_blank">http://www.riesenkuerbis.org/index.html</a>

Report this message

#8: Re: Ich argere mich> scheiß Egoisten

Posted on 2006-07-23 00:52:51 by Thomas Holle

&quot;hw boehnke&quot; &lt;<a href="mailto:old.quinn&#64;gmx.net" target="_blank">old.quinn&#64;gmx.net</a>&gt; schrieb im Newsbeitrag
news:e9u6qg$raa$02$<a href="mailto:1&#64;news.t-online.com..." target="_blank">1&#64;news.t-online.com...</a>
&gt; Hi,
&gt;
&gt; Thomas Holle schrieb:
&gt;
&gt;&gt; Mit Sicherheit.
&gt;&gt; Die Anpflanzung war nie erlaubt .
&gt;&gt; Das Bäume wachsen wissen auch meine Kinder
&gt;
&gt; So ein Baum steht ja nun nicht von heut auf morgen da, irgendwer hat doch
&gt; gepennt, wenn nicht du selbst, dann deine Vorgänger.

Allerdings

&gt; Oder stand der Baum schon da, als du das Grundstück erworben hast? Dann
&gt; verstehe ich die Aufregung nicht.

Üps, das war im März 2001 und mittlerweile hat das Viej moch mal locker 3
Meter zugelegt.

&gt;&gt; Eigentlich heist das Rücksicht nehmen und überlegen.
&gt;&gt; Wetten, das ich kommende Woche meinen Laubbläser bei Besuch auff der
&gt;&gt; Nachbarterasse zur ständigen Partyzeit starte?!

&gt; Hast du es so nötig, auf diese Art und Weise, auf dich aufnerksam zu
&gt; machen?

Allerdings; ich bin doch nicht die Putzfrau

&gt;&gt; Arschlöcher
&gt;
&gt; Was erwartest du jetzt konkret von deinem Nachbarn? Das er Christo und
&gt; Jeanne-Claude bestellt, damit die den Baum zu Blütezeit verpacken?
&gt; Nun gut, ich kenne die Zusammenhänge nicht, vielleicht hat er den Baum ja
&gt; auch vom Vorgänger übernommen. Was soll der gute Mann denn machen,
&gt; vermutlich darf er den Baum laut Baumschutzsatzung noch nicht Mal fällen.
&gt; Hast du mal mit ihm gesprochen? Vielleicht ist es ihm ja auch unangenehm,
&gt; denn ich vermute mal, die Belästigung betrifft ja nicht nur den Pollenflug
&gt; sondern auch den Laubfall im Herbst.


Mit denen kann man nicht reden.
(wie nimmt man sich das Recht raus, meinem Sohn (8 Jahre) auf der Strasse
den Fuußball wegzunehmen?
&quot;Du störst?!

Du wärst wahrscheinlich über den Zaun gesprungen-wetten?!

; es betrifft nicht den Laubfall im Herbst.

Der Prolet könnte doch wenigstens den Überhang (2-3 Meter) regelmäßig
zurückschneiden.

...., schon wäre alles OK.

Nee- wir tun was wir wollen.

Den Überhang muss ich erst wieder einklagen.
2 mal war er weg; prima. dann schreiben wir das Jahr 2007


&gt;&gt; es gibt Bäume. die gehören in den Wald.
&gt;
&gt; Das kannst du dem Baum 10 x am Tag erzählen, glaub mir, der wird das nicht
&gt; verstehen.


richtig; die Pappel auch nicht

Borkenkäfer?!


MfG
Thomas

&gt; Gruß
&gt; Werner
&gt;
&gt; --
&gt; Die riesige deutschsprachige Riesenkuerbisseite
&gt; &quot;Wenn groß nicht groß genug ist&quot;
&gt; <a href="http://www.riesenkuerbis.org/index.html" target="_blank">http://www.riesenkuerbis.org/index.html</a>
&gt;

Report this message

#9: Re: Ich argere mich> scheiß Egoisten

Posted on 2006-07-23 07:26:16 by search_for_signature

Thomas Holle schrieb:

&gt;
&gt; Ich bin stocksauer;
&gt; unser Nachbar heisst allerdings Adam;
&gt;
&gt; Ex der FDP Politikerin Ingrid Adam-Schwaetzer
&gt; Ein Freifahrtschein.

Nicht der Baum ist das Problem sondern die Umgebung in der er wächst ;)
Anders gesagt, hier verrätst Du schon, was Dich wirklich aufregt, wäre
es statt &quot;Adam&quot; eine nette und attraktive &quot;Eva&quot; würdest Ds das sicher
anders sehen. Bäume machen nun mal auch Dreck, der eine mehr, der andere
weniger und für die Windrichtung kann auch niemand was.
Setz Dich in den Schatten und entspanne Dich, ein Garten muss kein
Reinraum sein.
gh

Report this message

#10: Re: Ich argere mich> scheiß Egoisten

Posted on 2006-07-23 10:08:55 by unknown

Post removed (X-No-Archive: yes)

Report this message

#11: Re: Ich argere mich> scheiß Egoisten

Posted on 2006-07-23 10:17:24 by unknown

Post removed (X-No-Archive: yes)

Report this message

#12: Re: Ich argere mich> scheiß Egoisten

Posted on 2006-07-23 10:51:50 by Monika Schleidt

Thomas Holle wrote:
&gt; Hallo,
&gt; gestern hatte meinen Garten komplett aufgeräumt.
&gt; Jetzt sieht er aus wie ein Trümmerfeld.
&gt;
&gt; Ja, hier hat es geschneit:)
&gt;
&gt; Wie üblich Westwind; ich bin echt sauer.
&gt;
&gt; Das ist so ein Korkendreher/Drecksbaum, der mir bei jedem Windhauch seinen
&gt; Müll in &quot;nur&quot; meinem Garten verstreut.
&gt; Klasse gepflanzt- mache ich jetzt mit meinen anderen Nachbarn und pflanze ne
&gt; schöne Pappel mit Flug direkt ins Wohnzimmer.
&gt;
&gt;
&gt; Ich bin stocksauer;
&gt; unser Nachbar heisst allerdings Adam;
&gt;
&gt; Ex der FDP Politikerin Ingrid Adam-Schwaetzer
&gt; Ein Freifahrtschein.
&gt;
&gt; ..., den Dreck mache ich am Montag, wenn die Neue noch im Bett liegt um
&gt; pünktlich 7:00 Uhr mit dem Laubbäser weg.
&gt;
&gt; Ich bin echt sauer- das Zeug kommt sogar bei gekipptem Fenster bis in mein
&gt; Büro

&quot;Man könnte sich den ganzen Tag ärgern, aber man ist nicht verpflichtet
dazu&quot; (anonymus)

--
Monika Schleidt
<a href="mailto:monika6&#64;schleidt.org" target="_blank">monika6&#64;schleidt.org</a>
www.schleidt.org/MSKeramik
if you wish to write me a mail, remove the number from my user name

Report this message

#13: Re: Ich argere mich> scheiß Egoisten

Posted on 2006-07-23 14:40:32 by tilman engelhardt

Jens Arne Maennig schrieb:


&gt; Ist dir klar, dass du mit dieser provokanten Aussage das Existenzrecht
&gt; von Thuja und Kirschlorbeer anzweifelst?

Seit wann haben Thuja und Lorbeerkirsche (hei=DFt =FCbrigens so, weil er
zur Familie der Kirschengew=E4chse z=E4hlt und nicht zu den
Lorbeergew=E4chsen) hierzulande Existenzrecht?
Bei uns in der Gegend ist es in manchen Gemeinden nicht erlaubt, Thujas
zu pflanzen, es gibt auch einheimische Geh=F6lze.

Gru=DF Tilman

Report this message

#14: Re: Ich argere mich> scheiß Egoisten

Posted on 2006-07-23 15:09:08 by Werner Boehnke

Hi,

tilman engelhardt schrieb:

&gt; Seit wann haben Thuja und Lorbeerkirsche (heißt übrigens so, weil er
&gt; zur Familie der Kirschengewächse zählt und nicht zu den
&gt; Lorbeergewächsen) hierzulande Existenzrecht?
&gt; Bei uns in der Gegend ist es in manchen Gemeinden nicht erlaubt, Thujas
&gt; zu pflanzen, es gibt auch einheimische Gehölze.

Ich vermute mal, dass es dem Deutschen Schäferhund egal ist, ob der Baum
gegen den er pinkelt eine Deutsche Eiche ist.

Gruß
Werner

--
Die riesige deutschsprachige Riesenkuerbisseite
&quot;Wenn groß nicht groß genug ist&quot;
<a href="http://www.riesenkuerbis.org/index.html" target="_blank">http://www.riesenkuerbis.org/index.html</a>

Report this message

#15: Re: Ich argere mich> scheiß Egoisten

Posted on 2006-07-23 15:25:55 by unknown

Post removed (X-No-Archive: yes)

Report this message

#16: Re: Ich argere mich> scheiß Egoisten

Posted on 2006-07-23 17:28:55 by Thomas Einzel

tilman engelhardt schrieb:
&gt; Jens Arne Maennig schrieb:
....
&gt;&gt; Ist dir klar, dass du mit dieser provokanten Aussage das Existenzrecht
&gt;&gt; von Thuja und Kirschlorbeer anzweifelst?
....
&gt; Bei uns in der Gegend ist es in manchen Gemeinden nicht erlaubt, Thujas
&gt; zu pflanzen, es gibt auch einheimische Gehölze.

Das manche Kleingartenfürsten sich so etwas anmaßen habe ich ja schon
gehört, aber bitte wer kann mir verbieten auf meinem eignen Grundstück
einen Lebensbaum zu pflanzen? Größe, Abstand usw. ja sicher, aber doch
nicht welche Art. Hinschreiben kann man das sicher...

Ein schöner Wald Schwarzkiefern im Garten ist doch auch etwas feines,
Weymuthskiefern (sind auch Aliens) sind doch nur was für
weichgespülte... ;-)

Die höchsten Koniferen bei mir sind mittlerweile ein paar Lärchen - puh
da habe ich aber Glück, dass das einheimische Bäume sind. (Laubbäume
gibt es auch jede Menge, 2 Nußbäume, ? Obstbäume)

<a href="http://www.wald.de/wald/baeume/baeume.htm" target="_blank">http://www.wald.de/wald/baeume/baeume.htm</a>

BTW: was für ein Baum ärgend denn eigentlich den OP eine
Korkenzieherweide? (er schrieb nur &quot;Korkendreher/Drecksbaum&quot;)

Thomas

Report this message

#17: Re: Ich argere mich> scheiß Egoisten

Posted on 2006-07-23 17:56:05 by Ina Koys

Thomas Einzel schrieb:

&gt; BTW: was für ein Baum ärgend denn eigentlich den OP eine
&gt; Korkenzieherweide? (er schrieb nur &quot;Korkendreher/Drecksbaum&quot;)

<a href="http://www.baumkunde.de/baumdetails.php?baumID=0212" target="_blank">http://www.baumkunde.de/baumdetails.php?baumID=0212</a>

Ina

--
Eine wirkliche Frage zu stellen, heißt dem Sturmwind die Tür zu öffnen -
die Antwort kann den Frager vernichten und die Frage selbst - Anne Rice

Report this message

#18: Re: Ich argere mich> scheiß Egoisten

Posted on 2006-07-23 19:53:59 by Dinodompteur

&quot;Thomas Holle&quot; &lt;<a href="mailto:Thomas_Holle&#64;web.de" target="_blank">Thomas_Holle&#64;web.de</a>&gt; schrieb im Newsbeitrag
news:e9ua6o$33e$<a href="mailto:1&#64;newsreader2.netcologne.de..." target="_blank">1&#64;newsreader2.netcologne.de...</a>
&gt;
&gt; Der Prolet könnte doch wenigstens den Überhang (2-3 Meter) regelmäßig
&gt; zurückschneiden.
&gt;

Hallo Thomas,

ich habe derzeit ein ähnliches Problem, von dem ich allerdings hoffe, dass
wir es einvernehmlich hinkriegen werden. Vorsichtshalber habe ich mir
allerdings schonmal das Nachbarschaftsrecht für NRW besorgt und dies auch
meinem Nachbarn zukommen lassen - mit entsprechend &quot;gemarkerten&quot; Stellen,
versteht sich ;-)

Darin steht u.a.:

Überhang

Die Eigentümerin oder der Eigentümer eines Grundstücks kann von den
Eigentümern des benachbarten Grundstückes verlangen, dass diese Wurzeln und
Zweige, die über die Grundstücksgrenze wachsen, beseitigen, wenn die Wurzeln
oder Zweige die Benutzung des Grundstücks beeinträchtigen (§ 1004 BGB).

Eigentümerinnen und Eigentümer dürfen aber auch zur Selbsthilfe greifen und
die Beseitigung selbst vornehmen, bei Wurzeln sofort und bei Zweigen, wenn
sie der Besitzerin oder dem Besitzer des Nachbargrundstücks eine angemessene
Frist zur Beseitigung gesetzt hat und die Beseitigung nicht innerhalb der
Frist erfolgt (§ 910 BGB).

Ein Abschneiderecht besteht jedoch nicht, wenn der Überhang die
Grundstücksnutzung nicht oder nur ganz unerheblich beeinträchtigt.

etc. ... etc. ...

Gruß,
Gerold

Report this message